Produktinfos:

background-icon
Bauzäune - zurück

Ein Bauzaun wird für die Absperrung einer Baustelle verwendet.

Bauzäune sind meist 2 m hoch und 3,5 m breit und aus verzinktem Draht. Für einen sicheren Stand werden Bauzäune in stabile Sockelfüße aus Kunststoff oder Beton gestellt und bei  mehreren Elementen mit Klemmen verbunden. Um den  Zugang zur Baustelle zu ermöglichen können lange Absperrungen mit einem Durchgangstor erweitert werden.

  • verschiedene Zaunhöhen
  • temporäre Absicherung der Baustelle
  • standfest
  • auch als Sichtschutz
Mietanfrage
TypHöhe in cmHöhe mit Sockel in cmLänge in cmGewicht in kg
BZ10010010535013
BZ20020020535024
- zurück